botox spritzen

BOTOX®-Injektionen
Anti-Falten-Behandlung Nummer 1
BOTOX® ist ein bekannter Markenname für injizierbare Anti-Aging-Behandlungen.

Millionen von Menschen auf der ganzen Welt haben von den vielen kosmetischen und medizinischen Anwendungen profitiert.

BOTOX® / Botulinumtoxin
BOTOX® ist ein verschreibungspflichtiges Medikament (Botulinumtoxin). Bei der Anti-Aging-Behandlung wird es in das Gesicht injiziert, um die Gesichtsmuskeln zu entspannen und das Erscheinungsbild von Falten und Fältchen zu verbessern.

BOTOX® wird auch in nichtkosmetischen Verfahren zur Behandlung vieler Erkrankungen, einschließlich Migräne und Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen), verwendet.

Es ist sehr sicher, wenn es von qualifizierten und erfahrenen Ärzten verwendet wird. Die Erholungszeit ist im Vergleich zu vielen anderen kosmetischen Verfahren kurz.

Wie wirkt BOTOX®?
Wenn BOTOX® in das Gesicht des Patienten injiziert wird, entspannt es die Kontraktion der Gesichtsmuskeln, indem es Nervenimpulse blockiert. Da sich diese Muskeln nicht mehr zusammenziehen können, entspannt sich das Gesicht, wodurch Falten und Fältchen in der Haut gemildert und gemildert werden.

Die Behandlung ist nicht dauerhaft, daher sollten Patienten alle paar Monate mit einer erneuten Behandlung rechnen, um das Auftreten weiterer Falten zu verhindern, obwohl jede Injektion auch die Tiefe neuerer Falten verringern sollte. Insofern kann BOTOX® auch präventiv eingesetzt werden, um das Auftreten von Falten hinauszuzögern.

Die Behandlung dauert etwa 15-20 Minuten.

Für wen ist BOTOX® geeignet?
BOTOX® ist eine beliebte Wahl bei Männern und Frauen, die das Auftreten von Falten und Zornesfalten, typischerweise um Gesicht und Hals, reduzieren möchten. Obwohl dies die häufigste Anwendung von BOTOX® ist, kann es auch zur Behandlung von starkem Stirnrunzeln, unkontrolliertem Blinzeln und trägen Augen verwendet werden. BOTOX®-Patienten können jeden Alters und Geschlechts sein, und die Popularität der Behandlung nimmt von Jahr zu Jahr zu.

Wie viel kostet BOTOX®?
Die Kosten für die Behandlung mit BOTOX® variieren von Klinik zu Klinik. Aktuelle Informationen finden Sie in unserer Preisliste.

Was sind die Alternativen?
Wenn es darum geht, die Zeichen der Hautalterung zu verbessern, gibt es viele andere Behandlungen, die helfen könnten, wie z. B. Hautfüller, Mesotherapie, IPL oder Radiofrequenz-Gesichtsbehandlungen.

Der erste Schritt ist ein Beratungsgespräch mit Dr. ABBASPOUR. Sie wird Ihr Gesicht sorgfältig beurteilen und Ihre Krankengeschichte überprüfen. Nach einem ausführlichen Gespräch über Ihre Bedenken und Ihre Ziele kann sie Ihnen den am besten geeigneten Behandlungsplan empfehlen.
Mehr zu diesem AusgangstextFür weitere Übersetzungsinformationen ist ein Ausgangstext erforderlich

Add Your Comment