Nasenkorrektur ohne OP

Nicht-chirurgische Nasenkorrektur in Hanau und MKK

Die nicht-chirurgische Nasenkorrektur ist ein minimal-invasives und ambulantes Verfahren mit minimalen Ausfallzeiten.“ Die nicht-chirurgische Nasenkorrektur ist ein, das weitaus bequemer ist als chirurgische Alternativen.

Ein geschulter Anbieter kann das Verfahren in 20 Minuten oder weniger durchführen.

In einigen Fällen können Sie noch am selben Tag wieder arbeiten.

Es bestehen 2 Verschiedene Verfahren Für nicht chirurgische Nasenkorrektur.

1.Filler Rhinoplastik, die auch flüssige Rhinoplastik genannt.

Das Verfahren besteht darin, einen Füllstoff wie Hyaluronsäure unter die Haut zu injizieren, um die Struktur Ihrer Nase zu verändern.

2.Nasenfadenlifting

Die String-Rhinoplastik, manchmal auch als Nasen-Faden-Lifting oder Faden-Rhinoplastik bezeichnet, hat in letzter Zeit als nicht-chirurgische Alternative zur Rhinoplastik an Popularität gewonnen. Dabei können leicht hängende oder zu breite Nasenspitzen nicht-operative und minimalinvasiv mit Fäden angehoben oder entsprechend verschmälert werden. Stellenweise kann mit kleinen Korrekturen ein Resultat erzielt werden, welches je nach Befund einer operativen Nasenkorrektur optisch gleichkommt.

Moderne Fäden bestehen aus resorbierbaren Polymeren wie Polydioxanon (PDO), Polymilchsäure (PLLA) und Polycaprolactone den gleichen Materialien wie chirurgisches Nahtmaterial.
In unsere dermatologische und Ist ethische Praxis In Hanno Hanau Wir bieten Die beide Verfahren zur Nasenkorrektur an.