Tattooentfernung
Laserzentrum und Privatpraxis für Haut und Geschlechtskrankheiten, Ästhetik und Venenerkrankungen

Die meisten Experten halten die Laserentfernung für die erfolgreichste und kostengünstigste Methode, um Tätowierungen zu entfernen.

Heutzutage werden die meisten Tätowierungen mit sogenanntem Pico-Laser entfernt, der Energie in einem starken Impuls aussendet. Dieser Energieimpuls zerbricht die Tinte in Ihrer Haut, um sie aufzulösen. Oft ist zum Entfernen ein Tattoo eine Reihe von Laserbehandlungen, über mehrere Wochen oder länger notwendig. Ältere oder weniger komplexe Tätowierungen erfordern weniger Sitzungen, während neuere oder komplexere Tätowierungen mehr erfordern.

Wenn Sie dunklere Haut haben, sollten Sie eine Pico-Second Nd:YAG-Laserbehandlung in Betracht ziehen, die die Farbe dunkler Haut weniger verändert
https://www.instagram.com/p/CeDpDv1oCYZ/

Im Allgemeinen  benötigt Man etwa 5 bis 7 Sitzungen, um ein Tattoo mit einer Laserbehandlung zu entfernen. Sie müssen zwischen den Sitzungen 6 bis 8 Wochen warten, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
In unserem Laserzentrum in Hanau zur Tattoo- Entfernung verwenden wir Pico-sekund Laser. Die Pikosekunden-Technologie ist schneller, leistungsfähiger, sicherer, effektiver und birgt ein geringeres Risiko für unerwünschte Narbenbildung und andere Nebenwirkungen als ältere Q-Switch-Lasersysteme.

Tattooentfernung hanau und Frankfurt
Tattooentfernung hanau und Mkk
Tattooentfernung in Hanau und Mkk
Tattooentfernung in Hanau und Frankfurt Vorher Nachher

 

Termin Vereinbaren