Nagel-Sprechstunde

Nagel-Sprechstunde in Hanau und MKK

Wir denken nicht viel über Gesundheit und Nagelpflege nach. Bestimmte Krankheiten können sich jedoch dort ansiedeln und mehr oder weniger große Unannehmlichkeiten verursachen.

Nagel Krankheiten kann man nicht in Nagel Studio behandeln. Viele systemische und nicht systemische Krankheiten können die Nägel befallen. leider haben oft diese Krankheiten ähnliche klinische Erscheinungen aber  vollständig unterschiedlichen Behandlungen und unterschiedlicher Therapie Dauer, deshalb einer genauen Diagnose der Nägel Erscheinungen ist von erster Bedeutung. Eine genaue Diagnose ist nur mit einer sorgfältigen Klinischer und dermatoskopische Untersuchung, Labordiagnose und eventuell ein Probeentnahme vorstellbar. In unserer dermatologischen und ästhetischen Praxis in Hanau während unserer Nagel-Sprechstunde sind wir in der Lage eine präzise Diagnose der Nagelkrankheiten zu stellen und passende Therapie einzuleiten

Kleine, präzise Übersicht über die Krankheiten, die Ihre Nägel befallen können.

  • Entzündliche Erkrankungen des Nagels und der Nagelwurzel (im Rahmen der Schuppenflechte, Ekzeme, Lichen planus, etc.)
  • Infektionen des Nagels oder des umliegenden Gewebes, wie Nagelpilz, Warzen, bakterielle Infekte
    Eingewachsener Nagel (Unguis incarnatus)
  • Formabweichung der Nägel (z.B. Röhrennägel)
  • Nagelveränderungen bei systemischen Erkrankungen, Mangelzuständen, Wachstumsstörung (langsames Wachstum)
  • Nagelstörungen im (Klein-)Kindesalter gutartige Nageltumoren (wie z.B. Onychopapillom, dorsale Fingerzyste) bösartige Nageltumore (wie z.B. schwarzer Hautkrebs od. Melanom)
  • Veränderung der Nagelplatte (dünne brüchige Nägel, Streifung der Nägel, Verdickung der Platte, Rillen oder Dellen), Verfärbung der Nägel (brauner Pigmentstreifen, Gelbverfärbung, Weissverfärbung)